Home of Joerg & Silke - joomloaded!
 
Mittwoch, 01.04.2020

Visitors Counter

535625
Heute
Gestern
Diese Woche
Letzte Woche
Dieser Monat
Letzter Monat
Insgesamt
525
1167
2381
374466
525
32705
535625

Your IP: 3.235.74.184
2020-04-01 19:07

Nachdem Kettenantriebe und Drehantrieb wieder funktionieren und auch die RC-Komponenten wieder an Ort und Stelle sind, kann ich mich den Feinheiten am Modell zuwenden. Vor ein paar Tagen habe ich ein Servonaut SMX verbaut, die Lautstärke in Verbindung mit dem empfohlenen Lautsprecher und der passenden Box überzeugt mich aber nicht. Für ein Modell im Maßstab 1:8, welches auch gerne mal "draußen" arbeiten darf, reicht die Klangkulisse einfach nicht aus.

20110508-lautsprecher-neu-eingebaut-vorschauBei Conrad habe ich jedoch einen Lautsprecher im Sortiment gefunden, der mit einer angegebenen Musikbelastbarkeit von 15W die Leistungsangabe des Servonaut-Produkts (bei dem es sich letztlich um den gleichen Hersteller, nämlich die Firma Visaton handelt), um 50% übertrifft. Dazu gehören natürlich auch andere Abmessungen und ein deutlich höheres Gewicht - aber das ist bei diesem Maßstab ja zum Glück kein Problem! Eine dazu passende Lautsprecherbox ist rasch gebaut, und dann folgt die Nagelprobe: Wie klingt der Diesel in dieser Kombination?

Ich finde: großartig. Schön druckvoll und rund kommt der Klang des Sechszylinder-Antriebsmotors aus dem Motorraum des Baggers, so soll es sein. Bilder können das natürlich nicht zeigen, aber wen es interessiert - bitte hier klicken! Dann seht ihr auch, welche Lieferung ich heute bekommen habe, das gibt schon eine Ahnung, mit was ich den Bagger demnächst noch verschönern möchte.

Fehlt nur noch eine Ansteuerung des Soundmoduls über die Hydraulikpumpe als Nebenantrieb, damit nicht nur beim Fahren, sondern auch beim Baggern die Drehzahl des Motors entsprechend hochgeht. Diese Bastelei wird dann in Kürze angegangen - Fortsetzung folgt ...

Jörg

Webdesign by Webmedie.dk Webdesign by Webmedie.dk