Home of Joerg & Silke - joomloaded!
 
Sonntag, 21.10.2018

Visitors Counter

154186
Heute14
Gestern86
Diese Woche14
Diesen Monat2077
Insgesamt154186

Sommertreffen der 1:8er im Modellbaupark Weilburg am 06./07.08.2011

20110806-actros-01-vorschauAm 06. August 2011 ist es wieder einmal soweit: Auf dem Parcours der Weilburger Modellbauer findet das diesjährige Sommerfest statt - obwohl die Regenwahrscheinlichkeit für Samstag mit 70%, für Sonntag immer noch mit 60% angegeben ist.

Egal! Der Scania 143M und sein Besitzer machen sich am Samstagmorgen jedenfalls auf den Weg nach Weilburg in der Hoffnung, daß es so schlimm schon nicht kommen werde. Und wir haben Glück ... bis auf den späten Samstagnachmittag, an dem nach 17:00 Uhr nichts mehr geht, was dazu führt, daß das geplante Nachtfahren buchstäblich ins Wasser fällt, haben die zahlreich angereisten Modellbauer reichlich Gelegenheit, ihre Modelle über das Gelände zu bewegen.

Einige "Leckerbissen" sind dabei - so z.B. der MB Actros MP2 Kippsattelzug von Jürgen Stiewe. Majestätisch zieht er seine Kurven durch Weilburg und Umgebung ... mal als Gespann, mal als Solofahrzeug.

 

20110806-lu11-02-vorschauEin weiteres "Sahnestück" ist der Büssing LU 11 von Dietmar "Didi" Frach aus Dortmund.

Von den Enkelsöhnen unseres britischen Modellbaukollegen Harry Wahlandt gesteuert, ist dieses Fahrzeug - lediglich von den zum Akkuwechsel benötigten Pausen unterbrochen - ständig im Einsatz. Dank der Möglichkeit, den Anhänger an- und abzukoppeln und der Ausführung als offene Pritsche finden sich immer wieder neue Lademöglichkeiten.

Selbst im Regen - das Bild zeigt es - ist der Büssing unterwegs.

 

 

20110806-mb-04-vorschauEin weiterer Oldie hat den Weg nach Weilburg gefunden: Ein Mercedes-Benz L 4500 Baujahr 1944, von Michael aus Recklinghausen nach dem von seinem Großvater gefahrenen Original detailgetreu nachgebaut.

Mit bis zu zwei (kurzen) Anhängern unterwegs, macht sich der Benz recht nützlich und hilft z.B. dabei, eine Schienenstrecke mit Schotter zu bedienen. Ein Augenschmaus, dieses Fahrzeug in Aktion zu sehen ... das findet auch Harry, wie in der Galerie zu sehen ist!

 

 

 

20110806-wrecker-03-vorschau

Bei so viel "Alteisen" auf dem Parcours sollte man meinen, daß für den Scania 143 M genug zu tun ist. Und tatsächlich ist auch der Abschlepper pausenlos im Einsatz - mal zieht er Sattelauflieger, dann wieder Anhänger, zwischendurch Zugmaschinen und gelegentlich auch ganze Sattelzüge. Und ja, auch die Abschleppstange kam zum ersten Mal zum Einsatz.

Außer einem zum Mercedes-Benz L 4500 gehörenden Anhänger handelt es sich bei den vom Scania bewegten Objekten allerdings überwiegend um Fahrzeuge neueren Baujahrs. Zwei Renault AE 500 "Magnum" sind darunter, ein Sattelauflieger der Spedition "Meurer", ein Büssing 8000 S, ein O&K Dumper sowie ein mit einem Transformator beladener Tiefladeanhänger. Gut zu tun für den Scania und seinen Besitzer, so muß das sein!

 

20110806-pete-03-vorschauDer einzige echte "Amerikaner" auf dem Parcours - die Renault werden ja im Original durch Antriebsaggregate von MACK befeuert, sind also zumindest teilweise ebenfalls US-amerikanischer Herkunft - benötigt übrigens keinerlei Schleppleistung. Der Peterbilt 359 steht allerdings auch mehr als daß er fährt, was aber wohl eher an der Neigung seines Besitzers liegt als an fehlender Einsatzfähigkeit der Zugmaschine. Ebenfalls ein sehr schmuckvolles Objekt, eine Bereicherung für den Parcours!

Weitere Bilder gibt es wie immer in der Galerie ...

Gruss
Jörg

 

 

 

 

Webdesign by Webmedie.dk Webdesign by Webmedie.dk